Welcher Wein zu Spargel?

Die Spargelzeit beginnt im April und reicht bis in den Sommer hinein – am 24.Juni ist der letzte Tag an dem Spargel geerntet wird. Das bedeutet, es wird höchste Zeit, sich auch mit dem passenden Vorrat an Wein für die Spargelzeit einzudecken. Mit einem guten Wein schmeckt der Spargel gleich doppelt so gut. Genauso viel kann man aber auch falsch machen: wählt man einen unpassenden Wein. kann es zu unerfreulichen Geschmackserlebnissen kommen. Welcher Wein passt also zum Spargel? Der Spargel ist in jeder Hinsicht ein anspruchsvolles Gemüse. Und dass nicht jedes Getränk passt, liegt unter anderem an den im Spargel enthaltenen Bitterstoffen. Hervorragend harmoniert ein Weißwein, wobei sich nicht jede Rebsorte eignet. Mit kräftigen, säurebetonten Sorten vertragen sich die Bitternoten und die intensive Süße des Spargels weniger gut. Wuchtiger Chardonnay aus dem Holzfass oder der beliebte Sauvignon Blanc sind daher nicht die richtige Wahl – ihr Aroma würde den feinen Spargelgeschmack sofort überdecken.  Grundsätzlich sind es eher leichte, nicht zu alkoholreiche Weißweine, die gut passen, ein feiner Silvaner zum Beispiel da dieser Wein geschmacklich zurückhaltend ist und den feinen Aromen des Spargels den Vorrang lässt. Zu Spargelgerichten, die auf würzige Saucen verzichten und wenn der Spargel einfach mit etwas Butter und Kartoffeln zubereitet ist, empfiehlt sich beispielsweise ein Silvaner mit dezenten Fruchtnoten von Stachelbeere und Quitte. Wenn zum Spargel eine Sauce Hollandaise gereicht wird, eignet sich ganz hervorragend ein Weißburgunder. Mit vollerem Körper und ihren zarten Fruchtaromen harmoniert diese Weinsorte am besten mit dem delikaten Gericht. Zur klassischen Spargel-Schinkenkombination, bei der die salzige Komponente dominiert, kann daher ein Weißburgunder mit dezenter Frucht und Mineralität gereicht werden, wie zum Beispiel der Heideboden Weißburgunder aus dem Hause Hannes Reeh. Frischer, gelber Apfel verbindet sich mit Pfirsichblüte und einem Hauch Mango, dazu kommen Zitrus und eine mineralische Note. Am Gaumen zeigt sich die reife Fruchtsüße, die frische aber typischerweise zurückhaltende Säure und eine schöne Eleganz. Dieser Wein ist der ideale Begleiter zum Spargel mit Sauce Hollandaise.

Heideboden Weißburgunder 

Weißburgunder Reeh

Sonderpreis bei TVINO: 8,90Eur statt 9,95Eur
->->-> Hier gehts zur Bestellung ->->->

Die Alternative kommt aus Österreich

Eine prima Alternative als Weinbegleiter zu Spargelgerichten könnte aber auch aus Österreich kommen. Zugegeben, das Motto „regional passt immer“ ist hier nicht ganz treffend, wenn man voraussetzt, dass der (beste) Spargel aus Deutschland kommt.  Nichts desto trotz, dieser Grüne Veltiner „3 Haberer“, Jahrgang 2015 aus Österreich funktioniert ganz hervorragend zu Spargel. Betrachtet man den Preis bzw in diesem Fall das zeitlich begrenzte Sonderangebot 6+6 (6 Flaschen bestellen, 6 Flaschen geschenkt!) bereitet dieser Wein sogar noch mehr Spaß. Im Glas außergewöhnliche Frucht mit vielen Nuancen und beeidruckender veltlinertypischer Würze. In der Nase die komplette Duftpalette aus reifen Früchten, duftenden Blumen, zarten Kräutern und frischer Regenluft. Dieser österreichische Weißwein vom Weingut Müler wurde exklusiv für Ludwig von Kapff abgefüllt und ist auch nur dort erhältlich.

Grüner Veltiner 3 Haberer 

Weißwein Haberer

Sonderpreis bei Ludwig von Kapff: 7,95Eur. Bei Bestellung von 6 Flachen gibt es 6 Flaschen gratis!
->->-> Hier gehts zur Bestellung ->->->