Miraval – der Wein von Angelina Jolie und Brad Pitt

Brad Pitt und Angelina Jolie machen jetzt auch Wein – das ist inzwischen keine Neuigkeit mehr. Glaubt man aber, dass es sich bei ihrem Miraval Côtes De Provence Rosé um ein Promitröpfchen oder eine Eintagsfliege handelt, dann liegt man falsch. Das Gegenteil ist der Fall. Euch erwartet ein anspruchsvoller Rosé – hell, lachsfarben, trocken und mit beerigem Aroma. Ein klassischer Provence-Rosé aus einer Cuvée von Cinsault, Grenache, Rolle und Syrah. Am Gaumen volle Frucht und Mineralität. Und dann ist da auch noch die Flasche… sehr edel, modern uns in schickem Design. Der 2014er Jahrgang vom Miraval Provence Rosé – bottled by Jolie – Pitt & Perrin wurde ausgezeichnet mit 91 Parker Punkten!

Der Wein von Pitt & Jolie
Der Wein von Pitt & Jolie

Seit 37 Jahren ist dieser Miraval Rosé der erste Roséwein, bei dem sich die Jury des Wine Spectators sicher war, einen der Top-100-Weine der Welt probiert zu haben. Und das, obwohl die Datenbank des Wine Spectators, mehr als 3000 Roséweine beinhaltet. Da wundert es nicht, dass sich internationale Experten einig sind, denn mit der Verpflichtung einem der renommiertesten Weinmacher Frankreichs, gelang Brangelina der Durchbruch zu den großen Weinen der Welt. Der Rockstar unter den Winzern, Marc Perrin, erkannte schnell das Potenzial der Reben und Weinberge dieses Miraval Rosé. Geringe Erträge, anständige Pflege der Weinberge und so wenig Intervention wie möglich im Weinkeller führten zu diesem schönen Wein. Apropos schön – was die Gestaltung der Weinflasche und des Weinetiketts anbelangt, auch da haben sich die Macher Joilie und Pitt ins Zeug gelegt und eine gut aussehende Flasche kreiert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.