Versankostenfrei! 8 Flaschen 2012er Belle Poule: statt 55,92 € jetzt nur 39,20 €

Der Belle Poule ist ein einfacher aber guter französischer Wein. Das Klima der Weinregion Côtes du Rhône ist außerordentlich mild. Die Trauben können in fast jedem Jahr optimal reifen und ihre Fruchtaromen und Fruchtsüße sehr gut entwickeln. Das zeigt sich auch beim Belle Poule, er ist saftig mit Aromen von Beeren-Kompott und Nougat, Trockenkräutern und reifen Kirschen. Ein prima Jeden-Tag-Wein der hervorragend geeignet ist für kalte Winterabende.

Bei Weinlet.de gibt es den 2012er Belle Poule im 8er-Karton nur für begrenzte Zeit. Bei einem Flaschenpreis von 4,90€ und ohne Versandkosten eine klare Kaufempfehlung.

ANGEBOT ABGELAUFEN!


Württemberger Wein bei der Berlinale 2016

Genau wie in den letzten acht Jahren gibt es auch in diesem Jahr zur Berlinale wieder Württemberger Wein. Vom 11.-21. Februar 2016 finden die 66. Internationalen Filmfestspiele Berlin statt. Eine unabhängige Expertenjury wählte vor kurzem die die Weine aus. Aus Württemberg sind eine Riesling Spätlese, drei Lemberger und ein Syrah dabei. Mit fünf Weinen ist Württemberg unter allen vertretenen Anbaugebieten dasjenige mit den meisten Weinen auf der Berlinale.

Wer sich in Sachen Wein auch zuhause wie auf der Berlinale fühlen will, kann die offiziellen Berlinale-Weine der Weinheimat Württemberg auch im Paket bestellen. Ein Weinpaket mit den fünf Weinen ist bestellbar unter www.wein-heimat-wuerttemberg.de

Costallina Prosecco DOC – nur noch wenige Pakete preisreduziert!

Wein Italien: Prosecco Zeit bei Weinlet.de! Der Prosecco Costallina zeigt sich in heller, strohgelber Farbe. Die Perlung fein und lebendig. Der Duft ist typisch für einen italienischen Prosecco: grüner Apfel und Grapefruit. Insgesamt harmonisch, frisch – Prosecco in Premium Qualität. Und das Ganze in einer optisch sehr schönen Flasche.

Empfehlung mit *** von ***** Vineyard-Punkten.



Le Serre Nuove dell‘ Ornellaia DOC 2011 – Hammerpreis und ohne Versandkosten!

Wie beschreibt Weinlet diesen Wein? So: Es könnte der bisher spektakulärste Jahrgang des Le Serre Nuove aus der berühmten Tenuta dell’ Ornellaia sein. Die Cuvée aus Merlot Cabernet und sage und schreibe 17% Petit Verdot sowie 12% Cabernet Franc zeigt sich extrem balanciert und komplex. Ein hedonistischer Wein der Sonderklasse voller Mocha, dunkler Früchte, Zedernholz, Tabak aus Virginia und Latakia sowie fleischigen und kräutrigen Noten, die für ein beeindruckendes Aromenspiel sorgen – die Kraft und gleichzeitige Eleganz am Gaumen für pure Wonne. Das ist beeindruckender Stoff! Der Alkoholgehalt liegt bei 14,5%.